MAP WILL BE HERE

Hast Du Freude an unserer vielfältigen Natur, möchtest diese fördern und etwas Sinnvolles schaffen? Mit «Blühflächen» kannst Du die Lebensgrundlagen für alle Wild- und Honigbienen sowie andere Bestäuber verbessern.

Danke für Dein Engagement – jede Blüte zählt!

Für weniger als den Preis eines Kaffees kannst Du 1 m2 Blühfläche für Bienen schaffen: Mit einem einmaligen Betrag pro Quadratmeter oder einer regelmässigen Blühpatenschaft förderst Du konkret sinnvolle Blühflächen in der Schweiz. Wir bilden ein Netzwerk von Landeigentümer/innen, welche wir mit Deinem Quadratmeterkauf direkt bei der Anlage der Blühflächen unterstützen. Ob farbenfrohe Blumenwiese oder einheimische Hecke – die geschaffenen Lebensräume sind so vielfältig wie die Bienen.

Fast die Hälfte der rund 600 Bienenarten in der Schweiz sind gefährdet, da es ihnen besonders in den Sommermonaten an blühenden Nahrungsquellen fehlt und sie in den aufgeräumten Landschaften kaum Nistgelegenheiten finden.

Mit Blühflächen wollen wir die Lebensgrundlagen für Bestäuber verbessern.

Unsere Vision

Blühflächen versorgen die wertvollen Bestäuber mit lebenswichtigem Nektar und Pollen.

Mit den neuen Blühflächen wird über die ganze Saison ein vielseitiges Blütenangebot sichergestellt, womit langfristig gesunde Honigbienenvölker und stabile Wildbienenbestände erhalten werden können.

Blühflächen kennenlernen

Jede Blüte zählt! Um sinnvolle Blühflächen und Nistgelegenheiten zu schaffen, braucht es Wissen, Arbeit und Finanzen.

Mit Deiner Unterstützung können wir Landbesitzer/innen dabei helfen, ihre Flächen optimal zum Blühen zu bringen und damit einen Beitrag zum Schutz der Bienen leisten.

Jetzt Blühpate/in werden

Blühflächen 2023

NEWS

testrta test etest test test estre tes te stet stetet stet esteteest …

demo 2

Nahrung für Bestäuber sichern